Kleingruppen

Kleingruppen

Unsere Gemeinde besteht aus einer Vielzahl von Kleingruppen, die sich wöchentlich oder auch zweiwöchentlich treffen. Kleingruppen sind verbindliche Anlaufstellen für Menschen, die sich in ungezwungener Atmosphäre über Fragen des Glaubens austauschen möchten und gemeinsam weiterkommen wollen. Wenn du in deiner Beziehung zu Gott wachsen möchtest und andere Leute in unserer Gemeinde kennenlernen willst, laden wir dich herzlich ein, dich einer unserer Kleingruppen anzuschließen:

Mit Jesus unterwegs – aber wie?

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die sich nach mehr Tiefe in ihrer Gottesbeziehung und nach Veränderung in ihrem Leben sehnen.
Zielgruppe: Menschen, die offen und ehrlich einen kritischen Blick auf ihr eigenes Leben werfen wollen und auch vor heißen Eisen nicht zurückschrecken.
Wir wollen uns anhand des Buches „Jüngerschaft“ von Peter Maiden neu auf Herausforderungen in unserem Leben mit Jesus einlassen. Dabei wollen wir uns auch an ganz lebenspraktische Themen wie Umgang mit Geld und Zeit, Sexualität, göttliche Prioritäten und geistliche Gewohnheiten heranwagen.
Facts: 14-tägig, mittwochs, 20 Uhr (ab 07.10.) in Waldbronn, bis Februar/März (bis zu 10 Personen)
Kontakt: Daniel Arthasana, E-Mail
Anmelden

Das Markus-Evangelium und mein Leben

Was würde passieren, wenn ich das, was Jesus im Evangelium vorlebt, auch in meinem Leben umsetze?
Jesus spricht eigentlich sehr klar in den Evangelien und lebt uns vor, wie ein Leben aussieht, das von Gott geleitet wird. Häufig haben wir die Gleichnisse etc. schon so oft gelesen. Aber der Bezug zu unserem Leben fehlt trotzdem. Zumindest geht es mir oft so. Ich verliere mich einfach in meinem Alltag.
Deshalb werden wir jede Woche ein Kapitel des Markus-Evangeliums zuhause lesen – am besten mehrmals dasselbe Kapitel in der Woche. Das Markus-Evangelium ist einer der frühesten Berichte darüber, wie Jesus gelebt hat – deshalb wollen wir uns dieses Buch genauer anschauen. Mittwochabends findet ein gemeinsamer Austausch über das statt, was man von und über Jesus gelernt hat und was das konkret mit dem eigenen Leben zu tun hat. Wie lebt Jesus? Was bedeutet Nachfolge? Wie kann ich das in meinem Leben konkret umsetzen? Etwa einmal im Monat wollen wir deswegen überlegen wie wir das Gelesene auch als Gruppe praktisch umsetzen können. Wo können wir in unserem Umfeld beispielsweise anderen dienen?
Facts: Zielgruppe: 16-35 Jahre; wöchentlich montags, dienstags oder mittwochs (wird gemeinsam fetgelegt), 19.30 Uhr (ab 07.10.) für ein halbes Jahr, (max 6 Teilnehmer)
Kontakt: Rebecca Hauber, E-Mail
Anmelden

Mutig vorangehen (für Frauen)

„Wenn wir unsere Berufung entdecken und ergreifen, dann wird unser Leben wie ein riesiger, blinkender Neonpfeil sein, der auf Jesus zeigt.“ (Inka Hammond)
Wir wollen an 8 Abenden mit anderen Frauen unsere spezifische Berufung herausfinden und überlegen, wie wir sie im Alltag leben können.
Facts: wöchentlich donnerstags, 20 Uhr (ab 05.11.), 8 mal
Kontakt: Jutta Kronenwett, E-Mail
Anmelden

CulSem2U

Ich habe früher schon mal ein Vegetarisches Culinar Seminar gegründet, bin fast 20 Jahre dabei gewesen und möchte das nun wieder aufgreifen.
Beim CulSem2U wird es eine Ankommenszeit mit kurzer Befindlichkeitsrunde, Gebet und Lobpreisliedern geben. Dann wird abwechselnd einer der Teilnehmer der “Chefkoch” vom CulSem2U sein und dafür ein Menu auswählen die Rezepte und Zutaten besorgen, die wir alle dann gemeinsam kochen und anschließend genießen. Chefkoch sein heißt nicht dass wir Gourmet fanatisch sind und höchste Ansprüche an den jeweiligen Chefkoch haben … jede/r kann kochen oder es zumindest lernen …
Zur Freude der nicht anwesend Sein könnenden Partner wird es ein-zweimal im Jahr eine CulSem4U geben … zu dem jeder Teilnehmer einen Gast einladen darf. Beim CulSem4U werden wir unsere Gäste dann mit den Best of  Meals verwöhnen wollen.
Facts: 14-tägig mittwochs, ab 19 Uhr (ab 23.09), Waldbronn-Reichenbach
Kontakt: Hans-Georg Kober, E-Mail
Anmelden

Gaumenfreuden

Wir möchten gemeinsam mit euch etwas Wohlschmeckendes kochen, was uns allen großen Genuss bereitet. Dabei geht es nicht um 5-Sterne Küche, sondern um Einfaches und Leckeres. Bei uns zu Hause haben wir eine offene Küche und so werden wir immer bei uns kochen, da wir uns, egal wie beschäftigt der Einzelne ist, schon vor dem Essen austauschen können und dies dann beim Essen vertiefen. Chefkoch und Sponsor ist jedes Mal ein anderer aus der Gruppe.
Facts: 11.Okt, 1.+15.+29. Nov, 13.Dez; sonntags nach dem Gottesdienst 12-16 Uhr (bis zu 8 Personen)
Kontakt: Jessica & Bastian (Bzyl-) Ibach, E-Mail
Anmelden

Lettering, Watercolor & Bible

Gemeinsam wollen wir kreativ werden, Worte und Bibelverse lettern (die englische Bezeichnung Lettering bedeutet die Kunst des Buchstabenzeichnens), mit Aquarellfarben malen, in der Bibel lesen und uns darüber austauschen, welche Erfahrungen wir mit Gott im Alltag machen und wie wir unseren Glauben leben.
Kreativtechniken: Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, die Grundlagen des Letterings zu lernen, aber auch Techniken für Fortgeschrittene werden vorgestellt.
AKTUELL: Ein Neueinstieg bei uns ist möglich (2 freie Plätze).
Facts: 14-tägig dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Anne Eßlinger, E-Mail
Anmelden

Männerhauskreis Tafelrunde Ettlingen 2

Wir sind 7 Männer zwischen Ende 20 und Anfang 40, verheiratet und Väter.
Offenheit, Ehrlichkeit, Diskussionsfreudigkeit, Gemeinschaft, Verbindlichkeit
Wir wollen gemeinsam durchs Leben gehen und dabei ehrlich voreinander sein. Wir glauben, dass Männer dazu die Gemeinschaft von Männern brauchen und dass es für Männer nicht gut ist, isoliert zu leben und „allein sein Ding“ zu machen. Schwerpunkte für den Herbst sind Austausch und Gebet, Themenabende (Prioritäten setzen, Geistesgaben)  und gemeinsame Aktionen (Ausflüge, Wanderungen, Essen).
Zielgruppe: Männer, für die die Tafelrunde nicht unverbindlich-multioptional, sondern ein gesetzter Termin ist; Männer, die es satt haben, sich nur um sich selbst und ihre Probleme zu drehen; Männer, die in Wort und Tat wachsen wollen; Männer die bereit sind, ihre Komfortzone zu verlassen und Jesus ähnlicher werden wollen
Facts: 14tätig donnerstags ab 20 Uhr im Gemeinzentrum (ab 01.10.)
Kontakt: Matthias Deutsch, E-Mail
Anmelden

Den Glauben entdecken

Du fragst dich, was es mit Gott, der Bibel und dem Glauben an ihn auf sich hat? Du würdest gerne mehr darüber erfahren? Dann bist du herzlich eingeladen, an unserem Kurs „Glauben entdecken“ teilzunehmen.
In diesem Kurs erhälst du in 6 bis 8 Einheiten einen Einblick in die Grundlagen des christlichen Glaubens.
Dieser Kurs wird mindestens einmal im Jahr angeboten. Der nächste Kurs startet am Samstag, den 07.11. um 18 Uhr im Gemeindezentrum.
Kontakt: Rolf Kronenwett, E-Mail
Anmelden

Hauskreis Ettlingen (Hoeft)

Facts: 1.+3. Mittwoch im Monat, 19.30 Uhr
Kontakt: Beate und Bruno Hoeft, E-Mail

Hauskreis Ettlingen (Gerdes)

Facts: wöchentlich mittwochs, 20 Uhr
Kontakt: Anita und Kay Gerdes, E-Mail

Hauskreis Oberes Albgrün (Ibach)

Wir sind zwischen 40 und Mitte 50 und doch stecken wir in sehr unterschiedlichen Lebensabschnitten (Kleinkind, Kinder aus dem Haus, verheiratet oder alleinstehend). Für uns ist wichtig zu schauen, welche Relevanz Gottes Wort in unserem Leben auch heute hat – und dies möglichst praktisch umzusetzen.
Facts: 14-tägig dienstags, 19.30 Uhr
Kontakt: Jessica Ibach, E-Mail

Hauskreis Ettlingen West (Stöhr)

Wir möchten ein Stück Leben miteinander teilen und den andern an dem was uns wichtig ist teilhaben lassen. Wir beschäftigen uns mit der Bibel, aber auch Gebet und Austausch soll nicht zu kurz kommen. Wir sind ein gemischter Hauskreis (Geschlecht und Alter) und jeder ist willkommen.
Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Rebekka Stöhr, E-Mail

Hauskreis Ettlingen West (Krämer)

Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Tatjana und Niko Krämer, E-Mail

Hauskreis Bruchhausen (Kulz)

Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Uwe Kulz, E-Mail

Hauskreis Bruchhausen (Hadisaputro)

Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Lisbeth und Andreas Hadisaputro, E-Mail

Hauskreis Oberweier (Bruder und Mack)

Wir sind ein sich wöchentlich treffender Hauskreis, momentan bestehend aus 4 Ehepaaren. An unseren Abenden beschäftigen wir uns zunächst mit einem biblischen Thema, aktuell aus dem Alten Testament und tauschen uns über einen Text aus. Anschließend haben wir eine Zeit des persönlichen Austauschs und beten zum Abschluss gemeinsam. Wir sind offen für alle, die Interesse am Hauskreis haben und freuen uns über neue Gesichter Alter und Lebenssituation spielen keine Rolle.
Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Susanne Mack, E-Mail

Hauskreis Karlsruhe (Greiner)

Facts: zweiwöchentlich montags, 20 Uhr
Kontakt: Bettina und Stefan Greiner, E-Mail

Hauskreis Spessart/Schöllbronn/Völkersbach

Eine bestehende und offene Gruppe von 5 Familien mit kleinen und großen Kindern. Wir möchten uns durch gemeinsames Bibellesen, Austausch und Gebet nach Gott ausstrecken und ihn immer mehr in unserem Alltag erfahren. Themen werden als Gruppe nach persönlichen Interessen ausgesucht. Familien oder Einzelpersonen mit Interesse an Familienthemen sind herzlich willkommen.
Facts: wöchentlich montags, 20 Uhr
Kontakt: Norman Kronenwett, E-Mail

Hauskreis Schöllbronn (Bernhardt)

Wir freuen uns über neue Gesichter.
Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Marina und Olaf Bernhardt, E-Mail

Hauskreis Malsch (Dern)

Intensiver Austausch & Gebet. Wechselnde Themen.
Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Andreas Dern, E-Mail

Hauskreis Malsch (Hadisaputro)

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe, Männer und Frauen zwischen 38 und 80 Jahren. Ein Schwerpunkt unseres Hauskreises ist die Beschäftigung mit der Bibel.
Facts: Wir treffen uns an jedem 2. und 4. Donnerstag, 20.15 Uhr
Kontakt: Lisbeth und Andreas Hadisaputro, E-Mail

Hauskreis Rheinstetten (Kramer)

Für die Zeit nach der Zeitumstellung haben wir “Walk and Talk” geplant.
Facts: wöchentlich donnerstags, 19.30 Uhr
Kontakt: Karin und Matthias Kramer, E-Mail

Hauskreis Karlsbad (Keßler)

Facts: wöchentlich montags, 20 Uhr
Kontakt: Yvonne und Claus Keßler, E-Mail

Hauskreis Ittersbach (Lauffer)

Wir sind gemeinsam im Glauben und im Leben unterwegs.
Facts: wöchentlich dienstags, 20 Uhr
Kontakt: Sabine Lauffer, E-Mail

Mamahauskreis

Wir treffen uns als Mamas von Kleinkindern, um uns gegenseitig zu ermutigen, nächste Schritte in der persönlichen Beziehung zu Jesus zu gehen, im Gebet für einander einzustehen, Herausforderung in unserem Alltag zu teilen und Beziehungen zu vertiefen. Austausch und Gebet zu verschiedenen Themen stehen für uns im Mittelpunkt.
Facts: wöchentlich freitags, 20.30 Uhr
Kontakt: Natalie Deutsch, E-Mail

Männerhauskreis Tafelrunde Ettlingen 1

Facts: zweiwöchentlich montags abends
Kontakt: Marc Staiger, E-Mail

Männerhauskreis Tafelrunde Albtal

Facts: zweiwöchentlich donnerstags abends
Kontakt: Jonas Kunz, E-Mail

Junge-Männer-Hauskreis

Facts: wöchentlich montags, 18.30 Uhr
Kontakt: Moritz Greiner, E-Mail

Junge-Erwachsenen-Hauskreis (Kohlmeyer)

Wir sind zwei junge Ehepaare, Mitte 20. Wir sind offen, entspannt, „hungrig“ und lustig. Wir wollen gerne persönlich im Glauben über uns hinauswachsen und würden gerne das Predigtthema vom Sonntag aufgreifen, sind aber für andere Themenvorschläge offen. Unsere Zielgruppe wären junge Erwachsene U35.
Facts: wöchentlich
Kontakt: Larissa Kohlmeyer, E-Mail

Bei Rückfragen zu unseren Kleingruppen kannst du dich gerne an unseren Pastor David Pölka wenden E-Mail – Telefon: 07243 / 529932

Überblick über die regionale Verteilung unserer Kleingruppen