Boxenstopp für Paare

Mit dem “Boxenstopp für Paare” bieten wir ein Seminar für gelingende Partnerschaft aus christlicher Perspektive an und geben Anregungen an die Hand, wie die Ehebeziehung auch nach vielen Jahren noch vertieft und ausgebaut werden kann.

Nach kurzen Impulsreferaten zu ausgewählten Themen rund um die Ehe gibt es vor allem Gesprächsmöglichkeiten zu zweit und konkrete Tipps, die Impulse zu Hause zu vertiefen. Eine ideale Gelegenheit sich auszutauschen, frische Perspektiven zu gewinnen und neuen Schwung in den Beziehungsalltag zu bringen.

Im Basismodul geht es an vier Abenden um grundlegende Themen wie:

  • Bestandsaufnahme
  • Wertschätzung
  • Kommunikation
  • Fünf Sprachen der Liebe.

In weiteren vier Abenden vertiefen wir im Aufbaumodul zusätzliche Themen wie:

  • Streit und Konflikte
  • Vergebung
  • Gemeinsames Gebet
  • Sexualität

Das Aufbaumodul kann nur buchen, wer vorher am Basismodul teilgenommen hat. Mit unseren neu konzipierten Modulen kann jedes Paar selbst entscheiden, in welchem zeitlichen Abstand ein Boxenstopp dran ist. Die beiden Module müssen nicht direkt hintereinander belegt werden, möglich wäre es z. B. das Basismodul im Herbst und das Aufbaumodul erst im kommenden Frühjahr zu besuchen.

Wir starten mit einem unverbindlichen Infoabend für alle Interessierten.

Silke und Olaf Sauer, Mitarbeiter bei Team.F


Anmelden