Mit (kleinen) Kindern über Sexualität reden

Mit (kleinen) Kindern über Sexualität reden – von der unliebsamen Aufgabe zur besonderen Chance.

Sexualaufklärung ist kein einfaches Thema – viele Eltern tun sich schwer damit! Am 28.02.2024, von 17:00 bis 18:30 Uhr, 1. OG, grüner Seminarraum (Eingang Dieselstraße 52) findet ein Elternimpuls-Abend zu diesem Thema statt.

An diesem Abend geht es darum, wie sexuelles Lernen geschieht, wie Eltern die Grundlagen in der Sexualaufklärung von Anfang an selber legen können, bevor dies von anderer Seite her geschieht und wie diese wichtige Aufgabe zu einer ganz besonderen Chance werden kann. Referentin ist Angela Haspel, verheiratet, Mutter von 3 Kindern, Grundschullehrerin und Sexualaufklärungsreferentin nach Dr. med. Ute Buth.

Der Elternimpuls ist ein kostenloses Angebot für Eltern mit Kindern bis zu 8 Jahren. Parallel zum Vortrag wird Kinderbetreuung angeboten (Kosten: ein Kind 3 €, zwei Kinder 5 €). Eine Anmeldung zum Elternimpuls ist bis zum 25.02. möglich.

Anmelden